Deutscher Kita-Preis 2020 - Bewerbungsstart

Das Forum zu pädagogischen Fachthemen bietet einen Ort des Austauschs der raum- und zeitunabhängig von Fachkräften, Eltern, TrägervertreterInnen und der interessierten Fachöffentlichkeit genutzt werden kann. Fragen, Probleme, Lösungen, Informationen, Kritik und Lob zur Kindertagesbetreuung in Brandenburg haben hier einen Platz. Für das Ziel, den Kindern bestmögliche Entwicklungschancen zu eröffnen und dafür zu einer Partnerschaft aller am Erziehungsprozess Beteiligten beizutragen, sollen hier pädagogische Themen behandelt werden.

Moderator: Detlef Diskowski

Benutzeravatar
Detlef Diskowski
Beiträge: 624
Registriert: 22.10.2015, 08:57

Deutscher Kita-Preis 2020 - Bewerbungsstart

Beitragvon Detlef Diskowski » 22.06.2019, 12:45

Der Deutsche Kita-Preis würdigt beispielhaftes Engagement von Kitas und lokalen Bündnissen für frühe Bildung. Die Auszeichnung nimmt insbesondere gute Prozesse in den Blick und fokussiert nicht ausschließlich gute Ergebnisse. Gesucht werden Kitas und lokale Initiativen, die kontinuierlich an der Qualität in der frühen Bildung in ihrer direkten Umgebung arbeiten und dabei die Sichtweise der Kinder in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen stellen. Zudem spielen Mitwirkungsmöglichkeiten von Kindern und Eltern sowie die Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort bei der Auswahl der Gewinner eine wichtige Rolle.

Im Anhang senden wir Ihnen einen Informationsflyer zum Deutschen Kita-Preis 2020.
Unter folgendem Link finden Sie einen Bewerbungstrailer, der bisherige Bewerber und deren Ă„ngste, Nutzen und Motivationen darstellt: https://www.youtube.com/watch?v=wp6PlgIXsu0

Mehr über die Preisträger 2019 finden Sie hier: https://www.deutscher-kita-preis.de/preistraeger

Alle Kitas und lokalen BĂĽndnisse fĂĽr frĂĽhe Bildung sind herzlich eingeladen, sich bis zum 18. August 2019 unter http://www.deutscher-kita-preis.de zu bewerben.

Und auch Eltern können sich einbringen: Bis zum 1. August 2019 können sie Kitas und lokale Bündnisse für den Deutschen Kita-Preis 2020 vorschlagen: https://www.deutscher-kita-preis.de/zur-empfehlung

Der Preis ist mit insgesamt 130.000 Euro dotiert.
In den beiden Kategorien „Kita des Jahres“ und „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ wartet ein Preisgeld von jeweils 25.000 Euro auf die zwei Erstplatzierten. Zudem werden pro Kategorie vier Zweitplatzierte mit jeweils 10.000 Euro ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Mai 2020 in Berlin statt.

Die Telefon-Hotline fĂĽr Interessierte ist ĂĽber 030 40 36 45 400 erreichbar zu folgenden Zeiten:
Montags von 9:30 bis 12:30 Uhr
Dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwochs von 9:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr

Wir danken fĂĽr Ihre UnterstĂĽtzung und senden herzliche GrĂĽĂźe

Ihr Deutsche Kita-Preis-Team

Der Deutsche Kita-Preis ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Partnerschaft mit der Heinz und Heide Dürr Stiftung, der Gisela-Sdorra-Stiftung, der Karg-Stiftung, dem Eltern-Magazin und dem Didacta-Verband. Die Auszeichnung setzt Impulse für Qualität in der frühkindlichen Bildung und würdigt das Engagement der Menschen, die tagtäglich in Kitas zeigen, wie gute Qualität vor Ort gelingt.

Wir wĂĽrden uns freuen, wenn Sie mitmachen und stehen fĂĽr RĂĽckfragen gern zur VerfĂĽgung.

Herzliche GrĂĽĂźe
Valeska Pannier


Kitapreis_pm_Start_Bewerbungsphase2020.pdf
Pressemitteilung zum Kitapreis
(322.22 KiB) 11-mal heruntergeladen
Dateianhänge
Kitapreis_Folder_2019.pdf
Informationsflyer
(416.32 KiB) 12-mal heruntergeladen
Es grĂĽĂźt freundlich
Detlef Diskowski

Zurück zu „Pädagogik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast