Bindung und Beziehung

Das Forum zu pädagogischen Fachthemen bietet einen Ort des Austauschs der raum- und zeitunabhängig von Fachkräften, Eltern, TrägervertreterInnen und der interessierten Fachöffentlichkeit genutzt werden kann. Fragen, Probleme, Lösungen, Informationen, Kritik und Lob zur Kindertagesbetreuung in Brandenburg haben hier einen Platz. Für das Ziel, den Kindern bestmögliche Entwicklungschancen zu eröffnen und dafür zu einer Partnerschaft aller am Erziehungsprozess Beteiligten beizutragen, sollen hier pädagogische Themen behandelt werden.

Moderator: Detlef Diskowski

Benutzeravatar
Detlef Diskowski
Beiträge: 392
Registriert: 22.10.2015, 08:57

Bindung und Beziehung

Beitragvon Detlef Diskowski » 22.11.2017, 16:08

AV1 veröffentlichte jüngst eine DVD über dieses, weit über Fragen der Eingewöhnung hinaus, wichtige pädagogische Thema. Karin Grossmann und Klaus Grossmann, Fabienne Becker-Stoll, Klaus Fröhlich-Gildhoff, Heidi Keller erläutern verständlich und anschaulich den aktuellen der Forschung und geben wertvolle Hilfen für die pädagogische Praxis. So begründen sie eindrucksvoll, dass zuweilen gerade die Kinder besondere Aufmerksamkeit und Zuwendung brauchen, die anscheinend so leicht einzugewöhnen sind. Ich möchte den Film als Grundlage für Dienstbesprechungen und Elternabende empfehlen. Da er in 16 Abschnitte gegliedert ist, können auch leicht einzelne Aspekte dieses insges. 72 Min. langen Films angespielt werden. > paedagogikfilme.de
DVD-Bindung-und-Beziehung.png
DVD-Bindung-und-Beziehung.png (1.74 MiB) 35 mal betrachtet
Es grĂĽĂźt freundlich
Detlef Diskowski

Zurück zu „Pädagogik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast