Tätigkeitsbegleitende Qualifizierung - ein weiterer erfolgreicher Abschluss

Das Forum zu pädagogischen Fachthemen bietet einen Ort des Austauschs der raum- und zeitunabhängig von Fachkräften, Eltern, TrägervertreterInnen und der interessierten Fachöffentlichkeit genutzt werden kann. Fragen, Probleme, Lösungen, Informationen, Kritik und Lob zur Kindertagesbetreuung in Brandenburg haben hier einen Platz. Für das Ziel, den Kindern bestmögliche Entwicklungschancen zu eröffnen und dafür zu einer Partnerschaft aller am Erziehungsprozess Beteiligten beizutragen, sollen hier pädagogische Themen behandelt werden.

Moderator: Detlef Diskowski

ehmann
Beiträge: 1
Registriert: 03.03.2017, 09:40

Tätigkeitsbegleitende Qualifizierung - ein weiterer erfolgreicher Abschluss

Beitragvon ehmann » 03.03.2017, 09:43

15 Frauen und ein Mann aus dem Oder-Spree-Kreis haben erfolgreich die tätigkeitsbegleitende Qualifizierung zum Erzieher/zur Erzieher für die Tätigkeit in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung im Land Brandenburg abgeschlossen.
Am 28.02.17 überreichte Staatssekretär Thomas Drescher den AbsolventInnen in Beeskow ihre Zertifikate und Gleichwertigkeitsfeststellungen. Die Feier, an der auch Landrat Rolf Lindemann, der Leiter des Jugendamtes Martin Isermeyer sowie die Leiterin von PROArbeit Angelika Zarling mitwirkten, bildete den Abschluss einer zweijährigen Qualifizierung, in deren Rahmen Männer und Frauen aus unterschiedlichen Berufsgruppen gemäß den Rahmenvorgaben des MBJS vom 18.09.2009 (ABl. MBJS 2009, S. 307) zu pädagogischen Fachkräften für die berufliche Tätigkeit in Kindertagesstätten des Landes Brandenburg qualifiziert werden.

Aufgrund des Erfolgs des Qualifizierungsmodells kĂĽndigte Angelika Zarling eine Neuauflage der Qualifizierung an.
Während der Qualifizierung nehmen die Teilnehmenden an Seminaren teil und sind in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung tätig. Sie wechseln regelmäßig zwischen einwöchigen Seminaren und zweiwöchigen Praxisphasen und erfahren so die Bedeutung und Verknüpfung der unterschiedlichen Lernorte. Das Berliner Institut für Frühpädagogik, das diese Qualifizierung durchführte, zielt mit der methodisch-didaktische Gestaltung des Bildungsprozesses auf eine praxisnahe und berufsbefähigende Qualifizierung ab.
Dateianhänge
IMG_7333a.jpg
IMG_7333a.jpg (51.13 KiB) 332 mal betrachtet

Zurück zu „Pädagogik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast