Qualitätsmerkmal 6: Gemeinsame Erziehungs- und Bildungsverantwortung von Eltern, Hort und Grundschule bei den täglichen Übergängen

Pädagoginnen und Pädagogen in Grundschule und Hort wie auch Eltern haben jeweils eigene Aufgaben, für deren Erfüllung sie verantwortlich sind. Alle beteiligten Erwachsenen haben bei den täglichen Übergängen der Kinder auch eine gemeinsame Erziehungs- und Bildungsverantwortung. Die Verantwortung der Pädagoginnen und Pädagogen gründet – anders als die Verantwortung der Eltern – auf Professionalität (QM 5); von ihnen kann erwartet werden, dass sie auch in schwierigen Situationen reflektiert und kompetent handeln. Darüber hinaus muss die Initiative zur Klärung der Aufgabenteilung von ihnen ausgehen.

Moderatoren: Detlef Diskowski, Susanne Scheib, rogerprott, Ulrike Klevenz, Anna K. Ohm, Bettina Stobbe

  • Bekanntmachungen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

ZurĂĽck zur Foren-Ăśbersicht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Berechtigungen in diesem Forum

Sie dĂĽrfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dĂĽrfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.