Die Suche ergab 34 Treffer

von Hascheff
07.08.2018, 17:33
Forum: Recht und Struktur
Thema: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge
Antworten: 72
Zugriffe: 22525

Re: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge

Nur diese beiden Umf√§nge kennt das Gesetz in Bezug auf die Personalkostenfinanzierung. Nein. Zwei Betreuungszeitumf√§nge sind das Minimum. Wie ich schon schrieb, halte ich vier Stufen f√ľr sinnvoll und praktikabel. Nehmen wir an, die Platzkosten betragen nach Abzug der Zusch√ľsse f√ľr Krippenkinder bis...
von Hascheff
07.08.2018, 09:35
Forum: Recht und Struktur
Thema: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge
Antworten: 72
Zugriffe: 22525

Re: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge

Also noch mal: Der Begriff "Höchstsatz" bezieht sich zunächst mal auf die Einkommensstaffelung. Das Kitagesetz verlangt eine soziale Staffelung. Also wer weniger verdient, dem wird ein Teil der Kosten erlassen, aber nach oben gibt es eine Grenze. Wer genug verdient, zahlt den Höchstsatz, a...
von Hascheff
04.08.2018, 17:19
Forum: Recht und Struktur
Thema: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge
Antworten: 72
Zugriffe: 22525

Re: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge

Kitatante123 hat geschrieben:oder habe ich einen Denkfehler?

Ja. Ich habe dazu in meinem letzten Beitrag geschrieben:
Es f√ľhrt regelm√§√üig zur Verwirrung, dass es verschiedene Maxima gibt: Einmal bezogen auf das Einkommen und einmal bezogen auf die Betreuungszeit.

Lies bitte den Rest des Beitrags von da ab.
von Hascheff
02.08.2018, 16:02
Forum: Recht und Struktur
Thema: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge
Antworten: 72
Zugriffe: 22525

Re: Berechnung Betriebskosten/ Elternbeiträge

max Kosten Krippe 890 Euro ... Zum Thema Geminkosten in der Kalkulation: Was genau verbirgt sich hinter ? - Sachkosten des Arbeitsplatzes Sacharbeiter verwaltung 10.476 Euro - Gemeinkosten Sacharbeiter Verwaltung 15.092 Euro - Gemeinkosten notwendiges Personal 310.254 Euro - Gemeinkosten zusätzlich...
von Hascheff
02.08.2018, 15:00
Forum: Recht und Struktur
Thema: Neue Personalberechnungs- und -abrechnungsdatei ist online
Antworten: 10
Zugriffe: 2530

Re: Neue Personalberechnungs- und -abrechnungsdatei ist online

die Sie hier finden k√∂nnen: http://www.kita-brandenburg.de/webinare Ja, ich hatte mir das zweite Webinar angesehen. Wenn die SB das kennen w√ľrde, w√ľrde ich nicht staunen. Kurz habe ich √ľberlegt, ob ich ihr das zeige, aber den Gedanken schnell verworfen. In sp√§testens f√ľnf Jahren muss der Nachwuchs ...
von Hascheff
20.07.2018, 09:39
Forum: Recht und Struktur
Thema: Leitungsfreistellung neu
Antworten: 8
Zugriffe: 2396

Re: Leitungsfreistellung neu

Ich wohne in einer Gemeinde mit acht gemeindlichen Kinderbetreuungseinrichtungen. Leider hat die Gemeinde bis heute weder einen organisatorischen Leitungsanteil festgelegt noch die Aufgaben hierf√ľr selbst √ľbernommen. Wie kann ich die Verwaltung dazu "zwingen", das notwendige (gesamte) Per...
von Hascheff
19.07.2018, 16:14
Forum: Recht und Struktur
Thema: Neue Personalberechnungs- und -abrechnungsdatei ist online
Antworten: 10
Zugriffe: 2530

Re: Neue Personalberechnungs- und -abrechnungsdatei ist online

Da das Personal-SOLL an den vier Stichtagen gemessen wird, muss man m.E. davon ausgehen, dass auch das Personal-IST an diesen Punkten festzustellen ist. Das SOLL wird ja aus der Kinderzahl ermittelt und f√ľr diese ist ja auch der Stichtag entscheidend, sonst hie√üe es ja nicht Stichtag. Edit: Ich wur...
von Hascheff
19.07.2018, 16:04
Forum: Recht und Struktur
Thema: Leitungsfreistellung neu
Antworten: 8
Zugriffe: 2396

Re: Leitungsfreistellung neu

Es sind Vollzeitkr√§fte gemeint. Alles andere w√§re statistisch-b√ľrokratisch nicht h√§ndelbar. Ich pers√∂nlich denke, dass die Koordination f√ľr 10 in Vollzeit besch√§ftigte Mitarbeiter(innen) einfacher sein m√ľsste als f√ľr z.B. 17 Mitarbeiter(innen) in Teilzeit. Das ist eher umgekehrt. Erst k√ľrzlich hat m...
von Hascheff
21.06.2018, 16:01
Forum: Recht und Struktur
Thema: Weg zum Hort
Antworten: 17
Zugriffe: 1074

Re: Weg zum Hort

Niemand ist zu diesem Thema gespr√§chsbereit. [...] Das Vertrauensverh√§ltnis zur Einrichtung ist gerade zerst√∂rt. "Zerst√∂rt" klingt mir zu hart, ich w√ľrde "gest√∂rt" sagen und das kann ich gut verstehen. Das w√§re eine bemerkenswerte Verantwortungslosigkeit, die bei p√§dagogischen F...
von Hascheff
07.06.2018, 14:41
Forum: Recht und Struktur
Thema: Berechnungsmodell Elternbeitrag
Antworten: 19
Zugriffe: 2161

Re: Berechnungsmodell Elternbeitrag

und jetzt die Mindesteinkommensgrenze, bis zu der nur der Mindestbeitrag erhoben wird, steigt Entweder ich habe mich falsch ausgedr√ľckt oder du hast mich misverstanden oder beides. Du zitiertest dergolfer94, der nach meinem Verst√§ndnis kritisierte, dass in alten Satzungen zu hohe Mindestbeitr√§ge er...

Zur erweiterten Suche