Die Suche ergab 17 Treffer

von lysan
07.12.2017, 13:28
Forum: Recht und Struktur
Thema: Nr. 8 Abs. 3 VV Ganztag - rechtliche Vorbehalte?
Antworten: 7
Zugriffe: 2716

Re: Nr. 8 Abs. 3 VV Ganztag - rechtliche Vorbehalte?

Sehr geehrter Herr Diskowski, machen Sie es sich hier nicht etwas einfach? Ich kenne keine VHG, an der es tatsächlich einen Ausgleich von Seiten der Schule zugunsten des Hortes gibt. Und das ist keine unbekannte Tatsache... Soll nun jeder Hortleiter vor Ort die Beteiligung am Ganztag ablehnen? Ohne ...
von lysan
06.10.2017, 15:23
Forum: Recht und Struktur
Thema: Hortbetreuung und Einzelfallhelfer
Antworten: 5
Zugriffe: 1779

Re: Hortbetreuung und Einzelfallhelfer

Ein Kind mit Diabetes hat fĂĽr Schule und Hort einen Einzelbetreuer. FĂĽr die Ferienbetreuung muss die Einzelbetreuung extra beantragt werden. Bisher wurde die Teilnahme an der Ferienbetreuung immer wieder zurĂĽckgezogen, da der Antrag wohl nicht rechtzeitig gestellt wurde. Nun ist das Kind fĂĽr den Fer...
von lysan
20.09.2017, 12:02
Forum: Recht und Struktur
Thema: FrĂĽhstĂĽck und Vesper
Antworten: 42
Zugriffe: 17388

Re: FrĂĽhstĂĽck und Vesper

Eine meiner KollegInnen sagt, dass fĂĽr das Kind (Schulkind) immernoch eine Vespertasche in die Einrichtung gebracht werden muss. :shock:

Sind die Träger NICHT verpflichtet, das Kita-Gesetz umzusetzen??? Kontrolliert das niemand???

lysan
von lysan
07.06.2017, 12:13
Forum: Pädagogik
Thema: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam
Antworten: 20
Zugriffe: 9500

Re: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam

Sehr geehrter Herr Diskowski,
ob die VHG ĂĽberall und wirklich gescheitert ist, kann ich nicht beurteilen. Dazu mĂĽssten umfangreichere Befragungen durchgefĂĽhrt werden.
Aus meinen persönlichen Erfahrungen und den Aussagen anderer Hort-Kollegen sehe ich das so.
Mehr als PN.
Mfg
von lysan
06.06.2017, 07:58
Forum: Pädagogik
Thema: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam
Antworten: 20
Zugriffe: 9500

Re: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam

@dergolfer94 das ist meiner Meinung nach genau der Grund weshalb eine verlässliche Halbtagsschule keinen Sinn ergibt. Es kann wohl gerade nicht sein, dass zur Erfüllung der Pflichten einer verlässlichen Halbtagsschule plötzlich Lehrer aus der SEK I in der Grundschule landen. Die von mir angesprochen...
von lysan
24.05.2017, 10:24
Forum: Pädagogik
Thema: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam
Antworten: 20
Zugriffe: 9500

Re: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam

Hallo Golfer, in dieser Oberschule gibt es nicht ein einziges Angebot... Und um den Ganztag abzusichern werden im Vertretungsfall auch Oberschul-Lehrer eingesetzt. Im vergangenen Schuljahr habe ich bei 80 ausgefallenen Stunden in Klasse 7 aufgehört zu zählen... und da hatte das 2. Halbjahr gerade er...
von lysan
23.05.2017, 09:52
Forum: Pädagogik
Thema: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam
Antworten: 20
Zugriffe: 9500

Re: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam

Meine persönliche Erfahrung mit den offenen Ganztagsschulen ist leider so, dass der Unterricht an der Oberschule am gleichen Standort ausfällt, um den Ganztag der Grundschule abzudecken... :o :(
von lysan
28.04.2017, 09:34
Forum: Pädagogik
Thema: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam
Antworten: 20
Zugriffe: 9500

Re: Verlässliche Halbtagsschule in Potsdam

Hallo KamiKatze,
gab es inzwischen Gespräche und Veränderungen?
Es wĂĽrde mich sehr interessieren, weil nicht nur in Potsdam die VHG offensichtlich ziemlich zu Lasten der Horte geht...
LG
Lysan
von lysan
09.11.2016, 08:58
Forum: Recht und Struktur
Thema: Frühstück und Vesper durch Eltern oder Träger?
Antworten: 9
Zugriffe: 5157

Frühstück und Vesper durch Eltern oder Träger?

Die Gestaltung der Mahlzeiten in den Kindereinrichtungen wird immer noch sehr unterschiedlich gehandhabt. Einige Träger bieten Frühstück und Vesper an, andere lehnen das kategorisch ab. Gibt es dazu Hinweise seitens des Ministeriums oder wird es diese in naher Zukunft geben? Wie sind die Erfahrungen...
von lysan
12.10.2016, 16:44
Forum: Recht und Struktur
Thema: Mittagessen
Antworten: 22
Zugriffe: 9583

Re: Mittagessen

Hallo allerseits, den Eltern ist doch aber sicherlich klar, dass die Rückforderungen der Gelder für die Lebensmittel sich in einer Erhöhung der Elternbeiträge niederschlagen werden? Woher soll denn das Geld für das Essen kommen? In den Einrichtungen, die ich kenne, ist das Vespergeld u.ä. immer und ...

Zur erweiterten Suche