Die Suche ergab 11 Treffer

von Interessierte Mutter
07.03.2019, 10:29
Forum: Recht und Struktur
Thema: Sichtschutz in Sanitärräumen
Antworten: 3
Zugriffe: 179

Sichtschutz in Sanitärräumen

Sehr geehrte Damen und Herren, im alten Kitagebäude meiner Kinder waren die Umkleideräume innenliegend, die Toilettenräume mit Milchglasfenstern ausgestattet. Vor knapp fünf Jahren erfolgte der Umzug in einen Neubeu, der nur etwa 10 Meter von der Nachbarbebauung entfernt steht. Dieser Nachbar hat ei...
von Interessierte Mutter
28.01.2019, 09:12
Forum: Recht und Struktur
Thema: Hortbetreuung und Einzelfallhelfer
Antworten: 7
Zugriffe: 3465

Re: Hortbetreuung und Einzelfallhelfer

Sehr geehrter Herr Diskowski, ich möchte das Thema Einzelfallhelfer bei der Kindertagesbetreuung nochmals aufgreifen. Die entsprechende Verpflichtung lautet: "Kinder mit einem besonderen Förderbedarf nach den §§ 27, 35a des Achten Buches Sozialgesetzbuch oder den §§ 53, 54 des Zwölften Buches S...
von Interessierte Mutter
19.07.2018, 07:13
Forum: Recht und Struktur
Thema: Leitungsfreistellung neu
Antworten: 12
Zugriffe: 4461

Re: Leitungsfreistellung neu

Sehr geehrter Herr Diskowski, in § 5 KitaPersV wird der pädagogische Leitungsanteil an der Zahl der Stellen festgelegt. Handelt es sich hierbei um VZE oder um die Zahl der tatsächlich beschäftigten Mitarbeiter? Ich persönlich denke, dass die Koordination für 10 in Vollzeit beschäftigte Mitarbeiter(i...
von Interessierte Mutter
21.12.2017, 13:09
Forum: Recht und Struktur
Thema: KitaBKNV: Abschreibungen vs. kalkulatorische Miete
Antworten: 13
Zugriffe: 7182

Re: KitaBKNV: Abschreibungen vs. kalkulatorische Miete

Es geht doch bei der Berücksichtigung einer kalkulatorischen MIete genau darum, das für den Bau eingesetzte Kapital in die berücksichtigungsfähigen Kosten (für die Bemessung der Elternbeiträge) einzubeziehen? Guten Tag, Genau das passiert aber bereits durch die Abschreibung. Das für den Bau eingese...
von Interessierte Mutter
18.11.2017, 23:37
Forum: Recht und Struktur
Thema: KitaBKNV: Abschreibungen vs. kalkulatorische Miete
Antworten: 13
Zugriffe: 7182

KitaBKNV: Abschreibungen vs. kalkulatorische Miete

Sehr geehrte Damen und Herren, gemäß §2 KitaBKNV zählen zu den Sachkosten auch eine "kalkulatorische Miete bei eigenem Grundstück und Gebäude" sowie "Abschreibungen auf Investitionen für eigene Gebäude". Nach einiger Recherche im Internet darf eine kalkulatorische Miete offenbar ...
von Interessierte Mutter
18.11.2017, 23:10
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege- Erstattungen an Kintertagespflegepersonen
Antworten: 4
Zugriffe: 2198

Re: Kindertagespflege- Erstattungen an Kintertagespflegepersonen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zur Erstattung von Krankenkassenbeiträgen für Tagespflegepersonen. Lt. KitaG wird die Hälfte der angemessenen Kosten für eine KV getragen. Leider gibt es im Kommentar zum KitaG keine genaueren Angaben zum Begriff "angemessen". Eine mir bek...
von Interessierte Mutter
04.10.2017, 10:50
Forum: Recht und Struktur
Thema: Orientierungshilfe „Einvernehmensherstellung über die Grundsätze zur Höhe und Staffelung der Kostenbeiträge
Antworten: 21
Zugriffe: 5964

Re: Orientierungshilfe „Einvernehmensherstellung über die Grundsätze zur Höhe und Staffelung der Kostenbeiträge

Sehr geehrter Herr Diskowski, lt. KitaG ist bei der Festlegung der Elternbeiträge u.a. eine Staffelung nach Anzahl der unterhaltsberechtigten Kinder vorzunehmen. Unsere Gemeinde staffelt die Elternbeiträge wie folgt: 1. Kind 100%, 2.Kind 75% und 3.Kind 55%. Ab dem 4.Kind muss nicht mehr gezahlt werd...
von Interessierte Mutter
30.06.2017, 09:56
Forum: Recht und Struktur
Thema: Höchstbeitrag Elternbeiträge
Antworten: 18
Zugriffe: 7453

Re: Höchstbeitrag Elternbeiträge

Sehr geehrter Herr Diskowski, Herr Wilms schrieb, dass die Anrechnung von Zuschüssen bei Elternbeiträgen im KitaG nicht festgelegt und in beide Richtungen ausgelegt werden könne. Dies bedeutet für mich im Umkehrschluss, dass die Gemeinden mit der Kinderbetreuung Gewinne erwirtschaften können, wenn b...
von Interessierte Mutter
20.06.2017, 09:08
Forum: Recht und Struktur
Thema: Höchstbeitrag Elternbeiträge
Antworten: 18
Zugriffe: 7453

Re: Höchstbeitrag Elternbeiträge

Sehr geehrter Herr Wilms, Ihre Antwort finde ich erschreckend. Das MBJS als Gesetzgeber formuliert ein KitaG so schwammig, dass "der Wortlaut des Gesetzes beide Möglichkeiten offen lässt", d.h. die Einrichtungsträger frei entscheiden können, ob andere als die Zuschüsse nach §16 Abs. 2 Kita...
von Interessierte Mutter
19.06.2017, 10:46
Forum: Recht und Struktur
Thema: Höchstbeitrag Elternbeiträge
Antworten: 18
Zugriffe: 7453

Re: Höchstbeitrag Elternbeiträge

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich an der Diskusssion beteiligen und stelle als Nicht-Juristin folgende Fragen: Nach §16 Abs. 3 KitaG müssen die Gemeinden die bei sparsamer Betriebsführung notwendigen Bewirtschaftungs- und Erhaltungskosten für Gebäude und Grundstück tragen. Diese Kosten ...

Zur erweiterten Suche