Die Suche ergab 41 Treffer

von dergolfer94
19.01.2018, 19:59
Forum: Recht und Struktur
Thema: RĂĽckerstattung KitagebĂĽhren
Antworten: 1
Zugriffe: 14

Re: RĂĽckerstattung KitagebĂĽhren

Hallo birdkat, Also zunächst einmal einen Überprüfungsantrag gem. §22 KitaG Bbg i. V. m . §44 SGB X bei der Kommune stellen. Da haben die meisten Kommunen inzwischen schon einige von. Üblicherweise reagieren sie mit einem Standardschreiben nach dem Motte, wir brauchen noch etwas Zeit. Wenn in der Ko...
von dergolfer94
18.01.2018, 21:54
Forum: Recht und Struktur
Thema: Neues Berechnungsmodell fĂĽr Zuschuss zum Mittagessen
Antworten: 14
Zugriffe: 2191

Re: Neues Berechnungsmodell fĂĽr Zuschuss zum Mittagessen

Hallo, Unter dem Motto "Ihre Meinung ist uns wichtig" stelle ich einmal die Lösung unserer Kommune in den Raum. Nach ewigen Diskussionen und Probessen von verschiedenen Anbietern gibt es bei uns seit Januar eine Essenbeitragssatzung. Soweit, so sinnvoll. Natürlich versorgt die Kommune nich...
von dergolfer94
18.01.2018, 21:30
Forum: Recht und Struktur
Thema: Frühstück und Vesper durch Eltern oder Träger?
Antworten: 8
Zugriffe: 2265

Re: Frühstück und Vesper durch Eltern oder Träger?

Hallo LK80, Da sind Frage und Antwort ja schon formuliert. Die Eltern können sicherlich, wie weiter oben schon beschrieben, etwas mitbringen, der Versorgungsauftrag liegt jedoch nicht bei ihnen. Und in der Tat kommen über die Elternbeiträge die Kosten nur teilweise bei den Eltern an. Unzulässig ist ...
von dergolfer94
17.01.2018, 21:37
Forum: Recht und Struktur
Thema: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17
Antworten: 17
Zugriffe: 681

Re: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17

Hallo in die Runde, Ich habe mir den Vortrag zum Kompendium einmal live angehört und war echt überrascht, wie verschieden die Verwaltungen, freien Träger und natürlich die Eltern ticken. Insbesondere die Einsicht regelmäßig die eigenen Kosten zu ermitteln scheint bei den Kommunen einfach nicht ankom...
von dergolfer94
08.01.2018, 21:29
Forum: Recht und Struktur
Thema: Erhöhung der Elternbeträge
Antworten: 3
Zugriffe: 143

Re: Erhöhung der Elternbeträge

Als Ergebnis diverser Urteile des OVG haben inzwischen viel Kommunen die Betreuungszeit neu geregelt (Regelbetreuungszeit bzw. Ăśber Regelbetreuungszeit). Damit wird es fĂĽr einen nicht unerheblichen Teil der Eltern, die bisher deutlich unter der Regelbetreuungszeit lagen im Ergebnis teurer. Als weite...
von dergolfer94
21.12.2017, 23:02
Forum: Recht und Struktur
Thema: KitaBKNV: Abschreibungen vs. kalkulatorische Miete
Antworten: 13
Zugriffe: 596

Re: KitaBKNV: Abschreibungen vs. kalkulatorische Miete

Hallo interessiere Mutter, Das haben sie sehr gut und zutreffend dargestellt. Da die Kommune tatsächlich nur 800T€ Kapital eingesetzt hat, kann auch nur dieses berücksichtigt werden. Wenn die Kommune eine kalkulatorische Miete absetzen möchte, sollten sie die Grundlegen dieser Kalkulation in jedem F...
von dergolfer94
15.12.2017, 02:03
Forum: Recht und Struktur
Thema: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17
Antworten: 17
Zugriffe: 681

Re: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17

Die hat leider nichts mit Leistungsfähigkeit zu tun... Nur Einkünfte.. Bis zum 31.3. Gibt es fast keine EStB, da die FA's da noch alte Jahre abarbeiten..elektronische Lohnsteuerbescheinigungen und EstB's zu vergleichen ist auch wieder Äpfel und Birnen... Zur Leistungsfähigkeit gehört mindestens ein ...
von dergolfer94
15.12.2017, 01:46
Forum: Recht und Struktur
Thema: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17
Antworten: 17
Zugriffe: 681

Re: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17

Also 6a1.16 gibt's wohl nicht... Geht es also um 6B1.16 und damit um Blankenfelde-Mahlow?
von dergolfer94
13.12.2017, 22:39
Forum: Recht und Struktur
Thema: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17
Antworten: 17
Zugriffe: 681

Re: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17

Hallo Danilo, Rathenow also? §5(3) Bemessungsgrundlage für die Berechnung der Elternbeiträge ist das Netto-Einkommen der Eltern. (kann man so machen) Dieses berechnet sich wie folgt: (3.1) Das Einkommen ist die Summe der positiven Einkünfte der Eltern im Sinne des § 2 Abs. 1 und 2 des Einkommenssteu...
von dergolfer94
13.12.2017, 08:58
Forum: Recht und Struktur
Thema: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17
Antworten: 17
Zugriffe: 681

Re: Elternbeiträge - Empfehlungen der AG 17

Also OVG 6 B 1.16 sagt nur, dass die Ermittlung aus der Summe der positiven Einkünfte im Sinne des 2Abs.1und 2 EstG ( wobei das schon falsch ist) nicht gegen Artikel 3 GG verstößt. OVG 6 A 15.15 ergänzt im Prinzip, dass auch ein Mindestansatz an einkommen zulässig ist. In Summe also nur eine positiv...

Zur erweiterten Suche